Du möchtest den Newsletter direkt per eMail oder Whatsapp ? ... melde dich einfach an, oder wieder ab.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


alle Newsletter der reihe nach


#26 - 15.08.2020

 

Hallo zusammen,

 

wir möchten auf diesem Wegen nochmal daran erinnern, das am kommenden Freitag, den 21.08.2020, Nachmittags wieder unsere alljährlichen Ferienspiele stattfinden.

An diesem Tag kann es zu Einschränkungen und Wartezeiten im Slipbetrieb kommen, sowie am Liegeplatz an der Mauer.

 

Außerdem ist auf Grund der abendlichen Veranstaltung ab spätestens 18:30 kein slippen mehr möglich.

 

Wir bitten um Verständnis und laden nochmals herzlich dazu ein.

Dieser Termin dient auch als Ersatztermin für unser Grillfest.

 

Auf Grund der aktuellen Corona-Beschränkungen, dürfen ohnehin nur Personen aus dem Mitglieder- und Bekanntenkreis der Vereine Bootssportfreunde Bürgstadt und KjG Bürgstadt teilnehmen.

Somit trifft man an dem Abend viele bekannte Gesichter wieder.

 

Wer doch noch kommen möchte, bitte vorherige Anmeldung nicht vergessen.

 


#25 - 08.08.2020

 

Hallo zusammen,

 

vergangenen Freitag hatten wir eine verkürzte Generalversammlung abgehalten.

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen haben sich nur geringe Änderungen ergeben:

 

1.Vorsitzender: Sebastian Wünsch

2.Vorsitzender: Walter Helmstetter

1.Kassier: Ralf Wachtel

2.Kassier: Helmut Ullmer

Schriftführer: Torsten Straka

1.Slipwart: Giorgio Tomedi

2.Slipwart: Robert Wünsch

Umweltbeauftragter: Patrick Haber

 

Kassenprüferinnen: Franziska Hörnig & Lilly Tomedi

 

 


 

Am 21.08.2020 findet im Rahmen der jährlichen Ferienspiele abends eine Uferparty rund um den Flaggenmast statt.

Alle Mitglieder sind herzlich Eingeladen, Abends einen geselligen, gemeinsamen Abend zu verbringen.

Auf Grund der aktuellen Corona-Bestimmungen ist eine vorherige Anmeldung nötig.

Derzeit dürfen an solchen Veranstaltungen maximal 200 Personen teilnehmen, schnell sein lohnt sich also. 

 


 

Immer wieder werden Mitglieder und Gäste von anderen, vorbeifahrenden Booten behindert oder starkem Wellenschlag ausgesetzt.

Leider auch von Booten die bei uns slippen. Dieses Jahr führte das auch schon zu Beschädigungen an Booten.

 

Daher unser Appell:

Bitte Wellenschlag an still liegenden Booten vermeiden!

Auch mal nach hinten schauen. Oft führt „etwas langsamer fahren“ zu noch mehr Wellen.

Daher achtet bitte auf euren Wellenschlag, nehmt bitte gegenseitig Rücksicht.

 

Grobe Behinderungen oder verursachte Schäden dürfen auch gerne mal bei mir gemeldet werden.

 

Bootsführer, die bei uns slippen, werden darauf angesprochen. Bei Booten aus dem Yachtclub Miltenberg geb ich es weiter.


#24 - 18.07.2020

 

Hallo zusammen,

 

in diesem Jahr läuft wegen Corona vieles anders als gewohnt.

Veranstaltungen und Feste, die bei vielen fest im Jahreskalender verankert sind, fallen aus oder werden auf unbestimmte Zeit verschoben.

 

In Bürgstadt möchten man dem entgegenwirken.

Die Gemeinde hat eine Initiative ins Leben gerufen und durch Hilfe örtlicher Vereine und Firme ein Sonder-Programm erstellt.

Lockerungen der bisher bestehenden Beschränkungen machen das wieder möglich.

 

Auch die Bootssportfreunde Bürgstadt beteiligen sich.

Wie schon in den vielen Jahren davor, bieten wir ihm Rahmen der Ferienspiele das fahren mit einer Banane auf dem Main an.

So auch wieder dieses Jahr, jedoch mit Anschluss-Programm. Am Abend laden wir zu einer geselligen Runde am Flaggenmast ein.

Das Gelände rund um den Parkplatz wird in angenehmer Atmosphäre beleuchtet, Essen und ein kleiner Snack wird angeboten.

Stattfinden wird dieser Aktionstag am Freitag den 21.08.2020. Ab 14:00 kann Banane gefahren werden und Abends ab ca. 19:00 Uhr startet das Abendprogramm.

 

Beigefügt erhaltet ihr die komplette Broschüre sowie spezielle unsere Aktion.

Infos dazu gibt es auch auf unserer Homepage https://www.bootssportfreunde-buergstadt.de/sommeraktion-2020/

 

 

Wir würden uns freuen dem einen oder anderen bei der Mittags- oder Abendveranstaltung wieder zu begegnen.


#23 - 30.06.2020

 

Hallo zusammen,

 

die verhängte Maßnahmen zur Corona-Eindämmung werden immer weiter gelockert.

Inzwischen ist es auch wieder Möglich mit mehreren Haushalten ins Restaurant gehen zu können.

 

Aus diesem Grund, nehmen wir mit dem nächsten regulären Termin unsere regelmäßige Stammtische wieder auf.

Dies bedeutet, das am Freitag den 10.07.2020 der nächste Stammtisch stattfindet.

 

Gewohnte Uhrzeit 19:30 im Gasthof Centgraf.

 

 

Parkplatzmarkierungen:

 

In den letzten Tagen wurde fleißig an unserer Parkplatzmarkierung gearbeitet.

Um diese wieder besser zu sehen, sind bei einem Großteil der Stellplätze neue Steine in den Boden eingelassen worden.

Seit gestern sind auch die ersten mit gelber Markierungsfarbe gestrichen. Nach und nach wird der Rest ergänzt.

 

Wir erhoffen uns dadurch, wieder mehr Ordnung auf dem Parkplatz zu bekommen.


#22 - 06.06.2020

 

Hallo zusammen,

 

am nächsten Samstag, den 13.06.2020 versuchen wir einen Arbeitseinsatz durchzuführen.

Alternativ am Samstag danach.

Das derzeit noch gültige Versammlungsverbot gestaltet das schwirig, allerdings gibt es Sonderregelungen zu derart Vereinstätigkeiten.

 

Grundsätzlich gilt das Abstandsgebot von 1,5 Meter.

Es dürfen nur Personen von 2 verschiedenen Hausständen zusammenarbeiten.

Konkret würde das bei uns bedeuten:

·         2 Gruppen an der Rinne (1 Gruppe oben und 1 unten)

·         1 oder 2 Gruppen zur Aufarbeitung der Markierungen am Parkplatz

·         Die gewohnte Essens- und Getränkeversorgen findet etwas anders statt

 

Da wir direkt an einer vielbefahrenen Straße am Arbeiten sind, sollten die aktuellen Regelungen auch eingehalten werden.

 

Um besser planen zu können, bitte wir um eine kurze Rückmeldung, wer kommen kann.

Danach kommt nochmal eine kurze Rundmail ob und wie der Arbeitseinsatz stattfindet.

 

 


#21 - 01.06.2020

 

Hallo zusammen,

 

mit Inkrafttreten des Fünfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (5. BayIfSMV),

am 30.05.2020 gibt es eine leichte Änderung des §9, der die Nutzung von Räumlichkeiten regelt:

 

Die Vorschrift des § 9 Nr. 9 der 4. Corona-Verordnung "keine Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen an den Sportstätten" ist in der 5. Corona-Verordnung nicht mehr zu lesen.

Diesbezüglich gilt ab 30.05.2020 der Text des neuen § 9 Nr. 8, nämlich "in geschlossenen Räumlichkeiten, insbesondere beim Durchqueren von Eingangsbereichen, bei der Entnahme und dem Zurückstellen von Sportgeräten sowie bei der Nutzung von WC-Anlagen besteht Maskenpflicht,"

 

Dies hat zur Folge, dass das Fährershäuschen wieder genutzt werden darf.

Bitte jedoch nur wenn nötig, da wir niemanden dazu abstellen, am Wochenende 3x täglich alles zu desinfizieren.

Unabhängig davon, bitte ich die geläufigen Hygiene-Regeln einzuhalten.

 

Auch der Landkreis Miltenberg meldet nach wie vor, wenn auch verhältnismäßig wenige, Neuinfektionen.

Anderorts geraten Versammlungen immer wieder mal zu einem Hotspot dafür.

Bitte haltet Euch an die oben beschriebenen Regelungen,

damit uns das nicht auch passiert und wir weiterhin unserem schönen Hobby nachgehen können.

 

Die Termine bleiben weiterhin alle noch offen.

Einzig zum Arbeitseinsatz kommt nochmal eine Rundmail, da dieser unter bestimmten Voraussetzungen stattfinden darf.

 

 


#20 - 09.05.2020

 

Hallo zusammen,

 

wie schon Anfang der Woche mitgeteilt, liegt inzwischen die offizielle Formulierung der Wasserschutzpolizei vor.

 

"nach Abklärung mit unserem Ministerium kann ich Ihnen mitteilen, dass ab Montag, 11.05.2020  

das Fahren mit Motor und Segelbooten direkt aus den Häfen und Liegeplätzen heraus erlaubt ist.

Ebenso ist das Kranen bzw. Slippen der Boote und das Einbringen der Schwimmstege gestattet."

 

Voraussetzung ist ein Hygieneschutzkonzept (auch im Freien geltend)

Vom BMYV werden noch entsprechende Richtlinien ausgearbeitet, nachfolgend die ersten Regulierungen um den Betrieb aufnehmen zu können.

 

Daraus ergibt sich, das ab Montag 11.5. folgendes auf unserer Anlage gilt:

·         Grundsätzlich das Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (4. BayIfSMV) vom 5. Mai 2020

·         Hygieneschutzkonzept:

o    Abstand halten, min. 1,5 Meter

o    Das Fährershäuschen bleibt geschlossen und darf nicht betreten werden (nur zur Wartung der Installation)!

o    Nur zweckmäßige Nutzung, d.h.: Ankommen, slippen, weg fahren.

o    Keine Gruppenbildung (Ergibt sich auch aus Gesetzestext)

o    Bitte nicht unnötig an der Anlage verweilen (Achtung, das ergibt sich auch aus dem Gesetzestext)

o    Vermeidung von Warteschlangen: Wenn jemand anders slippt, wartet bitte am Auto, oder am Boot, nicht daneben stehen.

o    Wir behalten uns vor die Regelung nochmals anzupassen

o    Entsprechende Beschilderungen werden am Montag an Schranken und Häuschen angebracht.

 

Zusätzliche Hinweise an der Stelle:

·         Im Päckchen ankern: Auch hier gilt die 5 Personen-Regelung

·         Vorsicht bei der Regelung der 2 Hausstände, ich hab den Tipp bekommen das Boote als Privatfläche gelten und diese Regelung da nicht gilt.

 

Sobald sich Neuerungen ergeben werden wir wieder informieren.

 

Freuen wir uns, das wir wieder unserem schönen Hobby nachgehen können.

Ein großes DANKESCHÖN an alle, die sich in den letzten Woche an das Nutzungsverbot gehalten haben, auch wenn das Wetter so verlockend war

Meine Bitte: Haltet Euch weiterhin an die aufgestellten Regeln. Wir können wieder fahren, sicher schneller als gedacht, wir wollen dass das auch so bleibt.

 

Zu den kommenden Terminen:

 

·         Generalversammlung  noch offen

·         Arbeitseinsatz noch offen

·         Stammtische sind erstmal alle abgesagt

·         Ausfahrt wird verschoben

 

Und jetzt viel Spaß, wir sehen uns auf dem Wasser J

 

 

Weitere Infos: www.bootssportfreunde-buergstadt.de
Termin: /termine    Corona: /corona    Newsletter: /newsletter    Newsfeed: /newsfeed


 


UPDATE 07.05.2020

 

Da die Rechtslage noch nicht eindeutig ist, bleibt der Slipbetrieb und die Anlage als solches weiterhin geschlossen.

Der Sport an sich ist ab 11.05. wieder zugelassen, jedoch muss das Vereinsgelände weiterhin geschlossen bleiben.


#19 - 05.05.2020

 

heute wurde durch den bayerischen Ministerpräsidenten Bekannt gegeben,

das Individualsport, unter den auch Boot fahren fällt, ab Montag 11.05.2020 wieder freigegeben ist.

Was dabei noch nicht klar formuliert ist: Welche Auswirkungen das auf das Öffnen von Vereinsgeländen hat.

Beispiel Baden-Württemberg: Boot fahren ist bereits erlaubt, aber nur an öffentlichen Slipanlagen, wozu wir nicht zählen.

 

Wovon wir aber ausgehen:

 

Die heute von Herrn Söder erwähnten Reithallen oder Golfplätze sind genau genommen Vereinsgelände.

Da auch dieser wieder zugänglich sein sollen haben wir folgendes Beschlossen:

 

Ab MONATG 11.05.2020 gilt:

 

-       Slippen und Nutzen unserer Anlage in Bürgstadt ist wieder gestattet.

-       Zwischen Personen die nicht miteinander verwandt sind, oder im gleichen Hausstand leben: Mindestabstand 1,5 Meter.

-       Keine „Grüppchenbildung“ auf dem Parkplatz oder an der Mauer, es sollen keine Ansammlungen geben.

-       Bitte nicht unnötig lange auf dem Gelände verweilen, zügig slippen.

 

Wir werden auf diese Regeln durch entsprechende Schilder an den Schranken nochmal aufmerksam machen.

Unabhängig davon gelten auch die in Bayern aufgestellten Regularien bzgl. Kontaktpersonen und Abstand.

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung und Informieren sobald sich Neuerung ergeben.

Zu den anstehenden/aufgeschobenen Terminen erfolgt nochmals eine separate Info.

 

 

Weiteres auch unter https://www.bootssportfreunde-buergstadt.de/corona/


#18 - 01.05.2020

 

auf Grund der anhaltenden Ausgangsbeschränkungen, wird unsere Slipanlage noch NICHT wieder eröffnet.

In Bayern wurden die bestehenden Beschränkungen bis zum 10.05. weiter verlängert.

Mindestens so lange müssen die Schranken geschlossen bleiben.

 

Wir hoffen in der kommenden Woche auf neue Informationen und zumindest einen Richtwert, ab wann das Boot fahren wieder erlaubt ist.

 

Ob die für den 17.05.2020 angesetzte Ausfahrt stattfindet ist somit auch weiterhin offen.

 

Unsere Webseite halten wir auf dem aktuellen Stand.

Um die Startseite nicht mit Inhalten zu überfluten, haben wir eine Unterseite erstellt:

 

https://www.bootssportfreunde-buergstadt.de/corona/


#17 - 31.03.2020

 

auf Grund der aktuellen Lage bleibt unsere Slipanlage bis aus weiteres geschlossen !

 

Lt. Mitteilung der bayerischen Landesregierung:

 

Sportboothäfen, Vereinsgelände, Trockenliegeplätze, Bootshallen etc. sind keine Einrichtungen,

die den notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen.

Sie dienen der Freizeitgestaltung, ein Betrieb ist damit ausgeschlossen.

 

sowie der Zentralstelle der Wasserschutzpolizei:

 

Ausgeschlossen ist der Betrieb von ausschließlich maschinengetriebenen Sportbooten; er fällt nicht unter „sportliche Betätigung“

 

Somit ist auch das Bootfahren an sich untersagt.

 

An unseren Schranken sind Hinweisschilder angebracht, die das Slippen untersagen.

Zuwiderhandlung auf eigene Verantwortung.

 

Da unsere Anlage auch von öffentlichen Hilfseinrichtung wie Feuerwehr, Polizei, THW, Wasserwacht usw. weiterhin zur verfügen stehen muss, wird diese nicht separat abgeschlossen.

Im eigenen Interesse und dem des Vereines, bitte ich darum sich an die Schließung zu halten.

Bereits verhängte Bußgelder gegenüber anderen Bootssportvereinen sind nicht unerheblich.

 

Nach dem langen und dunklen Winter warten alle schon sehnsüchtig darauf wieder aufs Wasser zu können.

Hoffen wir gemeinsam das die aktuell vollzogenen Beschränkung positiv zur aktuellen Situation beitragen.

Sodass wir schon bald wieder unserem tollen Hobby nachgehen können !

 

Sobald sich Neuerungen oder Änderung ergeben, folgt die nächste Rundmail.

 

Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung.


#16 - 21.03.2020

 

ab heute 0:00 gelten in Bayern verschärfte Ausgangsbeschränkungen.

Ausgänge aus dem Haus sind nur noch zu bereits bekannten Gründen gestattet.

 

 

Der geplante Arbeitseinsatz am Samstag den 28.03.2020 wird somit auf noch unbestimmte Zeit verschoben.


#15 - 17.03.2020

 

auf Grund der aktuell herrschenden Lage, sind wir dazu verpflichtet unsere Generalversammlung am 27.03.2020 zu verschieben. Nicht nur wegen der geänderten Öffnungszeiten von Restaurants, auch wegen dem seit gestern gültigen Versammlungsverbot.

 

Für Hauptversammlung gelten bestimmte rechtliche Regeln, die eingehalten werden müssen, damit Ergebnisse, insbesondere bei den anstehenden Neuwahlen, Rechtskräftig sind. Unter anderem zählt dazu das Datum und der Austragungsort in der Einladung. Diesen können wir mit der versendeten Einladung nicht halten, was ein Wahlergebnis ungültig machen würde. Auch können wir diese nicht kurzfristig vorverlegen, da auch die eingehaltene Ladungsfrist zur Rechtsgültigkeit beiträgt.

 

Da noch niemand abschätzen kann, ob die getroffenen Maßnahmen verlängert werden, lassen wir den Folgetermin der Hauptversammlung erstmal noch offen. Eine neue Einladung erfolgt wieder schriftlich.

 

 

Da es aber noch kein Ausgangsverbot gibt, entscheiden wir kurzfristig über die Durchführung des Arbeitseinsatzes. Mit den entsprechenden Hygiene- und Verhaltensregeln können wie diesen ggf. sogar durchführen, denn … es gibt auch eine  Zeit nach Corona, diese wollen wir zum Boot fahren nutzen und das aktuelle Hochwasser hinterlässt uns Arbeit.


#14 - 23.01.2020

 

diesen Freitag findet unser erster Stammtisch im Jahr 2020 statt.

 

Gewohnte Uhrzeit 19:30,


#13 - 06.01.2020

 

zunächst einmal wünschen wir Euch allen ein frohes neues Jahr 2020 !

 

Traditionell steht im neuen Jahr bereits wieder der erste Termin an:

 

Die Winterwanderung.

 

In diesem Jahr treffen wir uns

 

Am Sonntag den 19.01.2020

Um 11:00 Uhr in

Großheubach, Beim Trieb 81

an den Tennisplätzen

 

und laufen über den Engelberg zum Klotzenhof.

Im Gasthaus „Zur Einkehr Eilbacher“ sind wir gegen 13:00 Uhr angemeldet.

 

 

Nach einer kräftigen Stärkung, laufen wir den direkten Weg zurück an den Tennisplatz.


#12 - 03.12.2019

 

Weihnachten 2019 steht vor der Türe ! …

 

… und unser Veranstaltungskalender für dieses Jahr leert sich allmählich.

Ein Termin steht jedoch noch aus:

  

Der mittlerweile traditionelle Glühweinumtrunk am 23.12.

In diesem Jahr findet dieser nicht am Main statt,

sondern bei Wünsch´s in der Martinsgasse 17 in Bürgstadt.

 

Gewohnte Uhrzeit 18:00 Uhr

 

Da es neben Glühwein und Kinderpunsch auch Bratwürste im Brötchen gibt, bitten wir bis 18.12. um eine kurze Rückmeldung, gerne telefonisch, per Mail oder Whatsapp. So können wir Glühwein- und Bratwurstmenge besser planen. info@bootssportfreunde-buergstadt.de  

 

Parkplätze entlang der Martinsgasse, der Quertraße „Marienbader Straße“ und dem Sternparkplatz (Marienbader Straße)

Der reguläre Stammtisch am Freitag den 20.12. fällt aus … klassischerweise finden an dem Tag die meisten Weihnachtsfeiern statt.

 

Alle Termine sind auch unter http://www.bootssportfreunde-buergstadt.de/termine zu finden.

Diese werden in den nächsten Tagen für 2020 eingepflegt.

 

 

Falls wir uns nicht mehr sehen sollten, schöne Weihnachten, einen guten Beschluss und auf ein tolles 2020 !


#11 - 15.07.2019

 

in dieser Woche schippern wir auf einen weiteren Termin-Eckpunkt in unserem Jahreskalender zu.

An diesem Samstag findet wieder unser jährliches Grillfest statt.

 

Wann/Wo/Was genau ?

 

Ab 18.00 Uhr treffen wir uns an unserem Parkplatz am Main.

Unter den Bäumen sitzen wir bequem im Schatten.

 

Ab ca. 19.00 Uhr feuern wir den Grill an, auf dem selbst mitgebrachte Grillspezialitäten aufgelegt werden können.

Für ausreichend Getränke wird von unserer Seite gesorgt.

 

Um besser planen zu können, würden wir uns über ein kurzes Feedback freuen, ob und mit wie vielen Personen ihr ungefähr kommt.

Besteckt und Salate oder ähnliches dürfen gerne nach eigenem Ermessen mitgebracht werden.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf ein paar schöne, gemeinsame Stunden und hoffen auf eine rege Beteiligung.

 

Außerdem möchten wir auf die nächsten, kommenden Termine hinweisen:

 

Freitag 26.7. Stammtisch

 

Freitag 16.8. Stammtisch


#10 - 09.05.2019

 

Hallo zusammen,

 

in diesem Jahr haben wir einen Termin auf der Liste, der speziell auf unsere kleineren Mitglieder abgestimmt ist.

In Zusammenarbeit mit dem THW Miltenberg starten wir am Samstag den 29.06.2019 zu einer „Floßfahrt“

 

Von Freudenberg aus wollen wir mit dem Jetfloat, einer ca. 7x3 Meter großen Plattform, von Freudenberg nach Bürgstadt paddeln.

In Begleitung zweier Boot um ggf. ziehen zu können, sowie Verpflegung, sind wir gerüstet einen spannenden Tag zu erleben.

 

Dabei wichtig zu beachten:

 

-       Wir vergeben die Plätze nach Eingang der Anmeldungen

-       Je nach Anzahl der Anmeldungen legen wir ggf. noch einen 2. Termin nach

-       Grundsätzlich könnt ihr auch Kinder mitnehmen, die nicht mit im Verein sind, dann benötigen wir aber eine separate Anmeldung der Erziehungsberechtigten

-       Wenn ihr eigene Schwimmwesten habt, bitte diese mitnehmen. Wir stellen aber auch neue, zugelassene Westen zur Verfügung.

 

Wann / Wo / Was genau ?

 

Der gemeinsame Aufbau beginnt ungefähr um 10.30 Uhr.

Wir starten mit dem Jetfloat ca. um 11.00 Uhr in Freudenberg Richtung Bürgstadt

 

Das Floß wird auf Höhe des Wohnmobilstellplatzes am Ortsausgang Richtung Bürgstadt zusammen gebaut und ins Wasser gelassen.

 

Wir möchten gegen 13.00 Uhr in Bürgstadt ankommen und werden im Anschluss, an unserer Anlage am Main, grillen und den Tag ausklingen lassen.

 

Warum schon so früh ? Wir erhoffen uns dadurch weniger Verkehr auf dem Wasser und weniger Wellengang.

Die Veranstaltung wird dem Wasser- und Schifffahrtsamt gemeldet und die Berufsschifffahrt wird darauf hingewiesen.


#9 - 14.05.2019

 

am Sonntag steht unsere jährliche Ausfahrt an.

In diesem Jahr fahren wir das erste Mal nach Dorfprozelten.

 

Wir haben die Möglichkeit am Fahrgastschiff BACCHUS fest zu machen und bequem an Land zu kommen.

Im Gasthaus zum Stern haben im Biergarten reserviert.

 

Abfahrt in Bürgstadt ca. 11:00 Uhr – AB 13:00 sind wir in Dorfprozelten angemeldet, leider geht es nicht früher.

 

 

Für alle die mit dem Auto kommen, nachfolgend die Adresse.

 


#8 - 26.04.2019

 

auf Grund des schlechten Wetters morgen, verschieben wir den Arbeitseinsatz erneut.

 

Dieser wird neu angesetzte, wenn besseres Wetter absehbar ist. Wir informieren dann wieder.


#7 - 12.04.2019

 

auf Grund der schlechten Wetterlage, verschiebt sich der Arbeitseinsatz.

Neuer Termin ist in 2 Wochen (da nächste Woche Ostern ist) auf Samstag den 27.04.2019

 

 

Uhrzeit wie gehabt 9.30 Uhr


#6 - 08.04.2019

 

die neue Saison ist bereits gestartet und die ersten Sonnenstrahlen wurden schon zum Boot fahren genutzt.

Nachfolgend einige aktuelle Infos:

 

anstehende Termine

 

-       Freitag, den 13.04.2019 ist wieder unser gewohnter Stammtisch um 19.30 Uhr.

-       Samstag, den 14.04.2019 Arbeitseinsatz. 9.30 Uhr an unserem Parkplatz am Main. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

 

-       Freitag, den 03.05.2019, Stammtisch

 

Homepage

 

Wir haben unsere Homepage wieder auf den aktuellen Stand gebracht, diese entspricht jetzt auch der DSGVO.

Bereiche wie Kontaktdaten und Termin sind wieder frei zugänglich.

 

Der Bereich der Bildergalerie bleibt nach wie vor als passwortgeschützer Bereich bestehen.

 

Zu erwähnen ist auch der wieder aktuelle Kalender, der auf dem Smartphone syncronisiert werden kann.

 

Schließanlage

 

Ab sofort ist unsere neue Schließanlage in Betrieb.

Die Schlüssel dazu wurden bereits an der Generalversammlung ausgegeben.

 

Mitglieder die noch keinen neuen Schlüssel haben, können diesen nach Absprache in Bürgstadt abholen, bzw. wir können diesen im Gasthof Centgraf hinterlegen.

Die alten Schlüssel nehmen wir zurück.

 

Die Tagesslip-Schlüssel sind inzwischen auch ausgetauscht, sodass Gäste bei uns wieder wie gewohnt slippen können.

 

Zum Austausch gerne ne kurze eMail oder per Whatsapp

 


#5 - 13.01.2019

 

Winterwanderung:

Diese findet am Sonntag den 27.01.2019 statt.

Wir laufen vom Schützenhaus in Miltenberg, nach Wenschdorf ins "Gasthaus zum Hirschen".

http://www.hirschen-wenschdorf.de

 

Uhrzeit am Startpunkt, dem Schützenhaus in Miltenberg, ist 11.30 Uhr.

Gegen 12.30 Uhr sind wir dann in Wenschdorf, dort sind bereits Tische für uns reserviert.

Für die Gäste, die direkt mit dem Auto kommen, sind am Gasthaus Parkplätze vorhanden.

Anschließend laufen wir gemeinsam zurück zum Schützenhaus.

Außerdem möchten wir in diesem Zuge nochmal an die nächsten Stammtische erinnern.

- Freitag 18.01.2019

- Freitag 08.02.2019

- Freitag 01.03.2019


#4 - 02.01.2019

 

Wir wünschen ein frohes und gesundes neues Jahr 2019 !

Viele Sonnenstunden, viel gemeinsame Zeit auf dem Wasser, tolle Gespräche bei diversen Vereinsaktivitäten und immer gute Fahrt für Euch und Eure Besatzung. Das Jahr 2019 ist zwar erst wenige Stunden alt, jedoch möchten wir neben den Neujahrswünschen bereits jetzt schon einen kleinen Ausblick auf 2019 geben.

 

Nachfolgend alle bisher festgelegten Termine:

(Nachgereicht wird kurzfristig noch der Termine und das Ziel für die Neujahrswanderung)

 

Termine 2019

 

Freitag, 18.01.2019 - Stammtisch

Stammtisch immer 19.30 Uhr - Im Gasthof Centgraf in Bürgstadt 

Freitag, 08.02.2019 - Stammtisch

Freitag, 01.03.2019 - Stammtisch 

Samstag ??.??.2019 - Arbeitseinsatz - Termin steht noch nicht fest.

Freitag, ??.2019 - Generalversammlung - Termin steht noch nicht fest. 

Freitag, 22.03.2019 - Stammtisch

Freitag, 12.04.2019 - Stammtisch 

Freitag, 03.05.2019 - Stammtisch

Freitag, 24.05.2019 - Stammtisch 

Freitag, 14.06.2019 - Stammtisch

Ausfahrt - 2019 - Termin steht noch nicht fest. 

Freitag, 05.07.2019 - Stammtisch

Freitag, 26.07.2019 - Stammtisch 

Freitag, 16.08.2019 - Stammtisch

Samstag ??.2019- Grillfest - Termin steht noch nicht fest. 

Freitag, 06.09.2019 - Stammtisch

Freitag, 27.09.2019 - Stammtisch 

Freitag, 18.10.2019 - Stammtisch

Freitag, 08.11.2019 - Stammtisch

Freitag, 29.11.2019 - Stammtisch

 

Die beiden Termine Jahresabschlussfeier und der Gemeinsamer Glühweinumtrunk

werden in diesem Jahr in etwas anderer Form stattfinden, genauere Infos hierzu folgen noch.

Parallel dazu wurde auch der Web-Kalender zum synchronisieren mit dem Smartphone gepflegt.


#3 - 19.12.2018

 

das Jahr neigt sich dem Ende zu.

Die Termine auf unserem Kalender werden immer weniger.

1 Termin ist jedoch noch übrig: Am 23.12.2018 um 18:00 Uhr, der mittlerweile traditionelle Glühweinumtrunk.

In diesem Jahr findet dieser jedoch nicht am Main statt.

Um wettertechnisch unabhängig zu sein, werden wir unseren Glühweiumtrunk dieses Jahr im Gartenpavillon der Fam. Tomedi in Bürgstadt veranstalten.

 

und so findet ihr dorthin:

 

In Bürgstadt auf der Freudenberger Straße, auf Höhe des Weingutes Stich, in Richtung Main fahren (Richtung Unterführung)

Aber statt nach rechts Richtung Slipstelle, nach LINKS den Fahrradweg entlang fahren (Josef-Ullrich-Straße).

Eine Fackel am Weg zeigt den Zielpunkt, dort können die Autos geparkt werden.

Dann einfach den Gartenweg hoch laufen, dann ist alles schon in Sichtweite.

 

Ganz Wichtig: Für Glühwein ist gesorgt. Bitte jedoch Tassen, Termobecher und wenn ihr möchtet Blätzchen selbst mitbringen.

Für den Fall das ihr nicht kommen könnt, wünschen wir frohe Weihnachten und ein paar ruhige Tage.

Einen guten Beschluss, sowie einen tollen Start in 2019.

 

Wir sehen uns dann spätestens zur Saison 2019 auf dem Wasser !


#2 - 23.07.2018

 

1. Termine:

- Freitag, 27.07.2018 - 19:30 Uhr - Stammtisch im Centgraf

- Samstag 28.07.2018 - 18:00 Uhr - Grillfest an unserer Mainanlage

- Freitag 17.08.2018 - 19:30 Uhr - Stammtisch im Centgraf

 

2. Änderung der BinSchStrO in Bezug auf das Jetski fahren.

Leider wurde, ohne es an die Wassersport-Vereine weiter zu tragen in 2016 die BinSchStrO für Wassermotorradfahren geändert.

Da es bei uns darufhin Kontrollen und Bescheide durch die Wasserschutz-Polizei gegeben hat, möchten wir nochmal über die aktuellen Rechtsgrundlagen informieren. (Die von uns ausgegeben Infos sind ggf. selbst auf akuallität zu prüfen)


#1 - 04.07.2018

 

diesen Freitag 19:30 Stammtisch im Gasthof Centgraf.

Wie gewohnt sind natürlich auch Gäste gerne gesehen.

 

Auf Grund der Neuerung der DSGVO, sind die Bereiche derzeit noch passwortgeschützt.

Um auf die entsprechenden Seite zu gelangen, gilt überall das Passwort 1987.

Derzeit arbeiten wir noch an der Umgestaltung, um einen weiterhin rechtlich sicheren Internetauftritt zu bieten.

Viele Grüße und einen weiterhin heißen Sommer